1 Unze Wiener Philharmoniker
Sparbar

1 Unze Wiener Philharmoniker

31,10 Gramm
Unser Verkaufspreis:
1.975,72 €
MwSt-befreit
Endpreis zzgl. Versandkosten
Unser Ankaufspreis:
1.836,41 €
In den Warenkorb Einlagern in mein Tresor oder
Sparplan erstellen
Feingewicht 31,10 Gramm
Größe in mm 37,00 x 2,00
Herstellerland Österreich
Feinheit 999.9/1000
Erhaltung Bankenüblich
Verpackung

Goldmünze Wiener Philharmoniker

Die 1989 erstmals herausgebrachte Goldmünze Wiener Philharmoniker ist die erfolgreichste europäische Goldmünze. Auch über die europäischen Grenzen hinaus erfreut sich die Philharmoniker Goldmünze großer Beliebtheit.

Die Wiener-Philharmoniker-Goldmünze bei OPHIRUM

Sowohl in unseren deutschlandweiten OPHIRUM Filialen als auch in unserem Online-Shop können Sie die beliebte Wiener-Philharmoniker-Goldmünze mit einem Gewicht von 1 Unze zu tagesaktuellen Preisen, die jederzeit auf unserer Website ersichtlich sind, kaufen.

Artikelnummer 60031W
Herstellerland Österreich
Feingewicht 31,1035 Gramm
Feinheit 999,9/1.000
Größe 37,00 × 2,00 Millimeter
Erhaltung Bankenüblich
Die Wiener-Philharmoniker-Goldmünze mit dem Gewicht von 1 Unze und einem Feingehalt von 999,9/1.000 können Sie bei uns in diversen Jahrgängen erwerben. Durch ihren hohen Feingehalt besteht die Münze aus reinem Gold. Außerdem gibt es die Münze (1 Unze) bei uns auch als Sparplan. Sie bestimmen dabei ganz flexibel Ihre Sparsumme. Sobald der Kaufpreis für Ihre Anlagemünze erreicht ist, schicken wir Ihnen die Wiener-Philharmoniker-Münze ganz unkompliziert zu.

Das Motiv der Wiener-Philharmoniker-Goldmünze

Die Wiener-Philharmoniker-Goldmünze trägt auf beiden Seiten Instrumente der berühmten Philharmoniker. Dazu gehören diverse Streich- und Blasinstrumente auf der Motivseite sowie die Orgel im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins auf der Rückseite.

Die Motivseite des Gold-Philharmonikers

Die Motivseite der bekannten Münze aus Österreich zeigt ausgewählte Instrumente des Orchesters Wiener Philharmoniker. Darüber hinaus ist der Schriftzug „WIENER PHILHARMONIKER“ in geschwungener, klassischer Schrift auf der Philharmoniker-Münze zu sehen.

Die Wertseite der Wiener Goldmünze

Auf der Wertseite der Wiener-Philharmoniker-Goldmünze sehen Sie die große Orgel des Wiener Musikvereins. In dessen Goldenem Saal findet jährlich das weltweit bekannte und beliebte Neujahrskonzert des Orchesters statt. Über der Orgel steht der Schriftzug „REPUBLIK ÖSTERREICH“. Unterhalb der Orgel finden Sie die Angabe „1 Unze Feingold 999,9“ sowie das Ausgabejahr und den aufgeprägten Nennwert. Die Anlagemünze ist ein offizielles Zahlungsmittel, wobei der Materialwert des verwendeten Goldes den aufgedruckten Nennwert bei Weitem überschreitet.

Bis zum Jahr 2001 befand sich auf der Münze noch der Nennwert in Schilling. Seit der Einführung des Euros im Jahr 2002 finden Sie jedoch die Nennwertangabe mit der europäischen Einheitswährung Euro. Der Rand der Münze ist gekerbt.

Die Gestaltung des Wiener Philharmonikers aus Gold stammt von Thomas Pesendorfer, dem Chefgraveur der Münze Österreich AG. Seit der Erstauflage ist das Motiv der Münze unverändert, lediglich das Prägejahr der Anlage-Goldmünze ändert sich.

Die Geschichte der Wiener-Philharmoniker-Goldmünze

Die musikalische Geschichte Österreichs reicht viele Jahre zurück. Österreich ist das Geburtsland vieler bekannter Komponisten wie Haydn oder Mozart. In der Hauptstadt Wien ist das weltweit anerkannte Orchester der Wiener Philharmoniker zu finden, deren traditionsreiche Geschichte bis ins Jahr 1848 zurückgeht. Die Wiener-Philharmoniker-Goldmünze soll diese musikalische Verflechtung der Geschichte ehren.

1990 war die Anlagemünze der Münze Österreich AG die meistverkaufte Goldmünze in Europa. Im September 1991 kamen zudem die Goldmünzen mit einem Feingewicht von 1/10-Unze sowie ab Oktober 1994 1/2 Unze hinzu. Seit 2008 gibt es den Wiener Philharmoniker auch als Silbermünze.

Laut der globalen Organisation World Gold Council zählte der Wiener Philharmoniker in den Jahren 1992, 1995, 1996 und 2000 zu den meistverkauften Münzen weltweit. Die Auflage der Goldmünze schwankt jährlich, da sich die Münze Österreich AG mit ihren Prägungen für die Anlagemünze an der aktuellen Nachfrage orientiert.

Durch den Wechsel der österreichischen Währung entspricht der Nominalwert der Münze seit 2002 dem Euro-Nennwert. Aufgrund dieses Wechsels sind die Münzen des Jahrgangs 2001 besonders begehrt, da sie die letzten Wiener-Philharmoniker-Münzen sind, die noch den Schilling als Währung tragen. Ab 2002 durften Händler keine Münzen mehr mit der Währungsangabe Schilling verkaufen. Die verbliebenen Münzen sollten eingeschmolzen werden und sind deshalb heute so begehrt.

Jubiläumsausgaben der Philharmoniker-Goldmünze

Zum 15-jährigen Jubiläum der Anlagemünze Wiener Philharmoniker gab die Münze Österreich AG 2004 eine 1.000-Unzen-Version mit Nennwert 100.000 Euro heraus. Der sogenannte Big Phil besteht aus 31,103 kg reinem Gold, hat einen Durchmesser von 37 cm und ist 2 cm dick.

Zum 20-jährigen Jubiläum 2009 erschien eine 20-Unzen-Goldmünze mit einem Nennwert von 2.000 EUR. Das 25-jährige Jubiläum des Gold-Philharmonikers zelebrierte die Münze Österreich AG mit einer Zusammenstellung der 1- und der 1/4-Unze-Münze in der Prägequalität „Polierte Platte“. Diese Sammelstücke tragen auch den Namen PP-Münze.

Bei Ophirum stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Bezahlung zur Verfügung.


Banküberweisung
Der Klassiker unter den Bezahlmöglichkeiten stellt die Überweisung dar. Sie erhalten, nachdem Sie Ihre Bestellung online abgeschlossen haben, eine Email mit der Bestellzusammenfassung und unseren Bankdaten. Sobald die Überweisung auf unserem Konto verzeichnet wird, wird der Geldeingang umgehend per Email bestätigt.

Sofort-Überweisung-Logo
Klarna ist einer der weltweit führenden Zahlungsanbieter und eine lizenzierte Bank, die das Bezahlerlebnis für Käufer und Händler grundlegend verändert. Mit Klarna entscheiden Sie selbst, ob Sie per Lastschrift, per Ratenkauf oder mit Kredikarte bezahlen. Sobald das Geld von Klarna auf unserem Konto gutgeschrieben ist, erhalten Sie eine Geldeingangsbestätigung.

Alle Bestellungen unter 2.000,00 EUR (inkl. Versandkosten) können Sie bequem per PayPal bezahlen. Hierbei werden Sie auf die Seite von PayPal weitergeleitet und können von dort mit dem Bezahlvorgang weiterschreiten.

Barzahlung und ec-Karten-Zahlung in den Filialen
Sie haben in unseren Filialen die Möglichkeit, alle angebotenen Produkte vor Ort in bar oder per ec-Karte zu bezahlen und direkt mitzunehmen.
Bis zu einem Betrag von 2.000,00 EUR kann dies als anonymes Tafelgeschäft abgewickelt werden. Darüber hinaus gehende Orders sind natürlich auch jederzeit mit Identifizierung des Käufers möglich.

OPHIRUM Lindau Insel
Inselgraben 2
88131 Lindau Insel
Zur Filiale
OPHIRUM Würzburg
Karmelitenstr. 37
97070 Würzburg
Zur Filiale
OPHIRUM Augsburg
Donauwörther Str. 20
86368 Gersthofen bei Augsburg
Zur Filiale
OPHIRUM Bremen
Fedelhören 12
28203 Bremen
Zur Filiale
OPHIRUM Frankfurt/Main
Friedensstraße 6-10
60311 Frankfurt am Main
Zur Filiale
OPHIRUM Dresden
Königstr. 3
01097 Dresden
Zur Filiale
OPHIRUM Leipzig
Richard-Wagner-Str. 10
04109 Leipzig
Zur Filiale
OPHIRUM Bonn
Kennedyallee 108
53175 Bonn
Zur Filiale
OPHIRUM Stuttgart
Rotebühlstr. 121
70178 Stuttgart
Zur Filiale
OPHIRUM Köln
Hauptstraße 39-41
50996 Köln
Zur Filiale
OPHIRUM Mannheim
Augustaanlage 18
68165 Mannheim
Zur Filiale
OPHIRUM Essen
Vereinstr. 21
45127 Essen
Zur Filiale
OPHIRUM Hilden
Heiligenstr. 8
40721 Hilden
Zur Filiale
OPHIRUM Regensburg
Im Gewerbepark A26
93059 Regensburg
Zur Filiale
OPHIRUM Dortmund
Viktoriastr. 9
44135 Dortmund
Zur Filiale
OPHIRUM Freiburg
Habsburger Str. 127
79104 Freiburg
Zur Filiale
OPHIRUM Nürnberg
Süd-West-Park 78
90449 Nürnberg
Zur Filiale
OPHIRUM Münster
Handorfer Str. 21
48157 Münster
Zur Filiale
OPHIRUM Ulm
Hafenbad 25
89073 Ulm
Zur Filiale
OPHIRUM Berlin
Lietzenburger Str. 56
10719 Berlin
Zur Filiale
OPHIRUM Erfurt
Thomasstrasse 84
99084 Erfurt
Zur Filiale
OPHIRUM München-Garching
Parkring 3
85478 Garching bei München
Zur Filiale
OPHIRUM Magdeburg
Breiter Weg 213
39104 Magdeburg
Zur Filiale
OPHIRUM Braunschweig
Wendenstr. 57
38100 Braunschweig
Zur Filiale

Die Lieferzeit für dieses Produkt beträgt 1-2 Wochen.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass OPHIRUM per Gesetz das Verlustrisiko während des Transports trägt und dieses bei erfolgter Zustellung auf den Kunden übertragen wird.

Wir bieten Ihnen die Option, per Vorkasse zu zahlen und die gewünschte Ware vor Ort in unseren OPHIRUM Filialen persönlich abzuholen. Für die Abholung per Vorkassenzahlung fallen keine Versandgebühren an.

Als Golddepot-Kunde von OPHIRUM können Sie jederzeit Ihren Bestand auflösen und sich Ihre Edelmetalle für pauschal 14,90 € pro Bestellung zusenden lassen. Zudem können Sie versandkostenfrei Ihre Ware in unseren Filialen selbst abholen.

HABEN SIE NOCH FRAGEN?

Unser Serviceteam gibt Ihnen die Antworten: Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr, telefonisch und per E-Mail.